Ihre Aufgaben, angepasst an Ihren Fähigkeiten

  • Mitarbeit in der Mechanik: Zerspanung an konventionellen oder CNC-gesteuerten Maschinen (Bohren, Drehen, Fräsen)
  • Diverse Bankarbeiten und Nacharbeiten an vorgefertigten Werkstücken
  • Mitarbeit in der Schlosserei: zuschneiden, entgraten, schweissen, etc.
  • Mitarbeit im Tagesgeschäft und bei allgemeinen Aufgaben nach Bedarf und Möglichkeiten

Wir erwarten

  • Freude an der Arbeit mit Metall
  • Interesse an Neuem
  • Exaktes Arbeiten
  • Ausgewiesener behinderungsbedingter Unterstützungsbedarf (im Normalfall IV-Rente oder gleichwertige finanzielle Unterstützung)

Wir bieten

  • Arbeit in einem kleinen Team
  • Regelmässige Arbeitszeiten
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Fachliche Einführung, Begleitung und Förderung
  • Arbeitsagogische Begleitung und Unterstützung der individuellen Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

SAZ Burgdorf, Herr Rudolf Frei
Fachstelle „Angebote, Beratung, Vermittlung“
Burgergasse 7
3401 Burgdorf
034 427 61 27
rudolf.frei@sazburgdorf.ch 

SAZ Burgdorf. Schulungs- und Arbeitszentrum für Behinderte
Burgergasse 7 | 3401 Burgdorf | Telefon 034 427 61 00 | www.sazburgdorf.ch | info@sazburgdorf.ch