Offene Stellen Personal

Bitte beachten Sie, dass wir keine Spontanbewerbungen annehmen.

Das Schulungs- und Arbeitszentrum (SAZ) Burgdorf begleitet mit 140 Mitarbeitenden in 5 Abteilungen rund 300 Menschen mit anerkanntem Unterstützungsbedarf. Bei uns finden vor allem kognitiv, zum Teil auch körper- oder psychisch beeinträchtigte Menschen Aufnahme, die in Folge ihrer Beeinträchtigung Anspruch auf heilpädagogische Schulung, einen angepassten Ausbildungs-, Beschäftigungs-, Arbeits- oder Wohnplatz haben .

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Fachbereichsverantwortlichen Finanzen und Controlling (m/w/d) 80 - 100 %  

In dieser Funktion tragen Sie die Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen und begleiten die Umstellung auf Swiss GAAP FER. Sie koordinieren und arbeiten eng mit der Geschäftsleitung sowie den Bereichen zusammen. In enger Abstimmung mit dem Leiter Unternehmenssupport und den Abteilungen haben Sie bis Ende 2022 das IKS aufgebaut. Sie leiten weitere finanzrelevante Projekte insbesondere auch den Auf- und Ausbau des Controllings. Als Macher sind Sie es gewohnt, Verantwortung zu übernehmen.

Ihre Aufgaben

  • Zuständig für die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach Swiss GAAP FER
  • Verantwortlich für den Ausbau des Finanz- und Rechnungswesens
  • Verantwortlich für das operative Controlling (Budgetierung, Finanzplanung und Reporting) zuhanden der Geschäftsleitung und des Stiftungsrats
  • Verantwortlich für den Aufbau und das Betreiben eines IKS nach Vorgaben des Kantons
  • Implementieren von neuen Tools zur Steuerung des Unternehmens
  • Erarbeiten von Leistungsverträgen zuhanden des Kantons
  • Zuständig für das Leiten von Projekten im Bereich Finanzen und Controlling

Wir erwarten

  • Ausbildung in Betriebswirtschaft auf Stufe HF/FH/Bachelor oder Master oder vergleichbar
  • Fundierte Weiterbildung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, wie Experte Rechnungswesen und Controlling, Wirtschaftsprüfung o.ä.
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung sowie Erfahrung in Projektmanagement von Vorteil
  • Versiert in MS-Office und gute Navision, SAP oder Abacus-Kenntnisse wünschenswert
  • Stark und geschickt in Verhandlungen, vorausschauend im Denken und zielorientiert im Alltag
  • Sie sehen sich selbst als Dienstleister, Teamplayer und Sparringpartner

Wir bieten

  • Eine spannende und breite Aufgabe in einem sich wandelnden Umfeld
  • Moderner Arbeitsplatz mit guter ÖV-Anbindung
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bei entsprechender Eignung Übernahme der Stellvertretung des Abteilungsleiters

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Roman Steiger, Leiter Unternehmenssupport und stellvertretender Geschäftsleiter, 034 427 61 21.

Bewerbungen per Post werden ungesichtet retourniert.

Ihre Bewerbung bitte online an:
bewerbungen(at)sazburgdorf.ch

Das Schulungs- und Arbeitszentrum (SAZ) Burgdorf begleitet mit 140 Mitarbeitenden in 5 Abteilungen rund 300 Menschen mit anerkanntem Unterstützungsbedarf. Bei uns finden vor allem kognitiv, zum Teil auch körper- oder psychisch beeinträchtigte Menschen Aufnahme, die in Folge ihrer Beeinträchtigung Anspruch auf heilpädagogische Schulung, einen angepassten Ausbildungs-, Beschäftigungs-, Arbeits- oder Wohnplatz haben .

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Fachbereichsverantwortlichen Human Resources (m/w/d) 80 - 100 %  

In dieser Schlüsselposition verantworten Sie das gesamte Personalmanagement, von der Rekrutierung über die Betreuung bis zum Austritt. Zusammen mit einem kleinen Team stellen Sie eine gut funktionierende Personaladministration sicher und bilden das wichtige Fundament für eine erfolgreiche Personalentwicklung. Sie sind verantwortlich für das Lohnwesen, und stellen die exakte und akkurate Verarbeitung der monatlichen Lohnabrechnungen sicher. Zudem sind Sie Sparringpartner für die Geschäftsleitung und Linienverantwortlichen. Sie leisten gerne Aufbauarbeit und setzen HR-Projekte um. Als Macher sind Sie es gewohnt, auch Verantwortung zu übernehmen.

Eine fundierte Erfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Gesundheitswesen, bildet die Grundlage. Ergänzend verfügen Sie über eine fachspezifische Aus- oder Weiterbildung im HR-Bereich. Sie haben umfassende Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis. Diese vielseitige Funktion erfordert ein hohes Mass an Leistungsbereitschaft, Pflichtbewusstsein und menschlichem Einfühlungsvermögen. Wir wünschen uns eine gefestigte Persönlichkeit, die durch ihre kompetente Arbeit Vertrauen schafft. Sie überzeugen durch Ihre Offenheit gegenüber verschiedenen Anspruchsgruppen und fördern Verständnis für ein modernes HR-Management. Sie haben den Handlungsspielraum, Ihre Arbeit selbständig und unternehmerisch zu gestalten.

Wir bieten Ihnen eine spannende, verantwortungsvolle und breite Aufgabe in einem sich wandelnden Umfeld mit modernem Arbeitsplatz, attraktiven Anstellungsbedingungen und vielseitigen Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Sind Sie neugierig und haben Lust, mit uns zusammen die anstehenden Entwicklungen vorwärtszubringen? Dann haben wir diese neugeschaffene Stelle für Sie!

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Roman Steiger, Leiter Unternehmenssupport und stellvertretender Geschäftsleiter, 034 427 61 21.

Bewerbungen per Post werden ungesichtet retourniert.

Ihre Bewerbung bitte online an:
bewerbungen(at)sazburgdorf.ch

Das Schulungs- und Arbeitszentrum (SAZ) Burgdorf begleitet mit 140 Mitarbeitenden in 5 Abteilungen rund 300 Menschen mit anerkanntem Unterstützungsbedarf. Bei uns finden vor allem kognitiv, zum Teil auch körper- oder psychisch beeinträchtige Menschen Aufnahme, die in Folge ihrer Beeinträchtigung Anspruch auf heilpädagogische Schulung, einen angepassten Ausbildungs-, Beschäftigungs-, Arbeits- oder Wohnplatz haben.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen

Metallbauer als Gruppenleitung (m/w/d) 80 - 100 %

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiges Führen unserer Schlosserei und Weiterentwicklung unserer Angebote
  • Planen und Überwachen von Aufträgen und Arbeitsabläufen
  • Auftrags-, Termin- und Qualitätsverantwortung im Arbeitsbereich
  • Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten des Maschinenparks und der Infrastruktur
  • Führung und Begleitung von Mitarbeitenden mit anerkanntem Unterstützungsbedarf
  • Zusammenarbeit mit Versorgern, IV-Stellen und weiteren Partnern
  • Ausbilden von Lernenden (PrA / EBA)

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Ausbildung als Metallbauer*in EFZ oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Selbständige, effiziente und sorgfältige Arbeitsweise
  • Schweisserfahrung in TIG, MAG und E setzen wir voraus
  • Kenntnisse und Erfahrung in Arbeitsagogik oder Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • Gefestigte Persönlichkeit mit professioneller Haltung und Interesse an Menschen mit besonderen Bedürfnissen
  • Versiert in MS-Office und gute Navision-Kenntnisse wünschenswert
  • Sie verfügen über Erfahrung als Berufsbildner*in und sind im Besitz des Fahrausweises B

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit grosser Selbständigkeit
  • Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibles und kollegiales Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen, orientiert an kantonalen Vorgaben

Auskünfte erteilt Ihnen gerne René Hümbeli, Leiter Werkstätten, 034 427 61 51.

Ihre Bewerbung bitte online an:
bewerbungen(at)sazburgdorf.ch

Das Schulungs- und Arbeitszentrum (SAZ) Burgdorf begleitet mit 140 Mitarbeitenden in 5 Abteilungen rund 300 Menschen mit anerkanntem Unterstützungsbedarf. Bei uns finden vor allem kognitiv, zum Teil auch körper- oder psychisch beeinträchtige Menschen Aufnahme, die in Folge ihrer Beeinträchtigung Anspruch auf heilpädagogische Schulung, einen angepassten Ausbildungs-, Beschäftigungs-, Arbeits- oder Wohnplatz haben.

Für unsere Wohngruppen mit Beschäftigungsuchen wir per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung einen

Praktikanten (m/w/d) 90 - 100 %

Ihre Aufgaben

  • Die Begleitung von Menschen mit besonderem Bedarf durch ihren Alltag
  • Die Gestaltung und das Ermöglichen von Teilhabe und, je nach vorhandenen Ressourcen und in angemessenem Rahmen, maximal möglicher Selbstbestimmung
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team mit unregelmässigen Arbeitszeiten (6.30 Uhr - 22.00 Uhr)

Wir erwarten

  • Mindestalter 18 Jahre, vorzugsweise abgeschlossene Erstausbildung
  • Interesse an einer Ausbildung im Sozialbereich (zum Beispiel Sozialpädagogik, Fachperson Betreuung)
  • Die Bereitschaft, sich mit der eigenen Haltung auseinanderzusetzen
  • Interesse an der Mitgestaltung von fördernden und fordernden Lebenswelten
  • Initiative, Einfühlungsvermögen und Geduld

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Professionelle Praktikumsbegleitung, sorgfältige Einführung und regelmässiger Austausch
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einführung in die Software «RedLine» zur Dokumentation der agogischen Arbeit

Auskünfte erteilen Ihnen gerne (ab 13.12.2021) Tamsin Jenk, Teamleiterin Wohnen, 034 427 61 36, tamsin.jenk(at)sazburgdorf.ch, und Martin Reinhard, stellvertretender Teamleiter Wohnen, 034 427 61 38.

Bewerbung bis zum 3. Januar 2022 bitte an:
SAZ Burgdorf, Bewerbungen Wohnen
Burgergasse 7, 3401 Burgdorf
bewerbungen(at)sazburgdorf.ch

Ihr Kontakt

Haben Sie Fragen zu einer Stelle,
Ihrer Bewerbung oder zu
Karrieremöglichkeiten?
Telefon 034 427 61 19
Mail